top of page

Endlich der zweite Teil der Kingsbridge Saga ist da

die Waffen des Lichts, Ken Follett, Lübbe Verlag


Endlich wieder ein echter Follett, da hat sich doch das Warten gelohnt und es entschädigt gegen den kleinen Ausflug.

Ich muss sagen, dass mein Mann mich auf Follett erst so richtig aufmerksam gemacht hat. Der Grund ist, dass ich Follett früher ein wenig bei Seite gelassen hatte, weil ich einfach der Meinung war:" ich lese doch nicht das, was alle lesen".

Aber da mein Mann ein grosser Follett Fan ist, habe ich natürlich auch mal zu solchen Schinken gegriffen, um mitreden zu können und ich muss sagen ich habe die Bücher, die ich gelesen habe, alles geliebt.

Nun kam ja vor zwei Jahren Never raus und das habe ich gleich meinem Mann gekauft, der es nach ein paar Tagen weg gelegt hat und meinte "das kann ich nicht lesen, ist mir politisch zu gerecht".

Ok.

Also mussten wir beide warten und jetzt ist es ja endlich wieder so weit.

Der zweite Teil der Kingsbridge Sage ist endlich draussen und wir sind beide begeistert. Es gab einen kleinen Kampf wer das Buch zu erst lesen darf, mein Mann hat gewonnen, deswegen bin ich vielleicht auch etwas spät dran.

Aber ich muss sagen ich liebe dieses Buch und kann jetzt schon kaum erwarten, dass es weiter geht.

Wir treffen die, aus dem ersten Band bekannten Personen wieder und können ihre Geschichte weiterverfolgen. Ich glaube auch, dass Follett wirklich hier seine Berufung gefunden hat. Mittelalterliche Sagen sind einfach seine Spezialität und auch wenn er in diesem Roman eine lesbische Beziehung einbaut, so stört es nicht, da man ja auch weiss, dass auch damals alles, was uns heute umtreibt schon Teil des Lebens war und immer sein wird.

Also ich kann nur allen die enttäuscht von Never waren empfehlen, gleich in die Buchhandlung zu laufen und den neuen Roman zu kaufen, dann kann man sich mit einem wohligen Seufzer zurücklehnen, die Waffen des Lichts hervornehmen und abtauchen in eine andere Welt, die wohl niemand so gut erschaffen kann wie Ken Follett.

Natürlich ***** Sterne!

2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


MAGAZINE TITLE

bottom of page